Verwaltungsleitung

Verwaltungsleitung

Wir suchen zum 1. August 2021 eine Verwaltungsleitung (m/w/d)

Das Hermann-Josef-Haus Urft ist eine Einrichtung der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe mit rund 200 Mitarbeitenden am Rande des Nationalparks Eifel (Großraum Köln – Bonn – Aachen). In unserer Einrichtung betreuen wir über 220 Kinder, Jugendliche und Familien in spezialisierten stationären, teilstationären und ambulanten Hilfen. Fundierte therapeutische, heilpädagogische und erlebnispädagogische Angebote sowie eine Private Förderschule mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung sind integrale Bestandteile unserer pädagogischen Arbeit.

Das Hermann-Josef-Haus ist eine Einrichtung der KEV Betriebsführungsgesellschaft mbH, zu der auch der Bernardshof in Mayen, das Raphaelshaus in Dormagen sowie Maria im Tann in Aachen gehören.

Ihre Aufgaben:

  • Sie leiten den Verwaltungsbereich
  • Sie haben Mitverantwortung und -gestaltung als Prokurist/in im Leitungsteam
  • Sie verantworten die Wirtschaftsplanung, die Personalverwaltung und das Rechnungswesen
  • Sie verantworten das kaufmännische Controlling und die Erstellung von Jahresabschlüssen
  • Sie stellen die organisatorischen Dienstleistungen wie IT Lösungen, Telefonie etc. für den internen Betrieb sicher
  • Sie unterstützen bei der Einwerbung von Förder- und Drittmitteln sowie der Antragsstellung
  • Sie kalkulieren die Leistungsentgelte nach §§ 78 a-f SGB VIII und bereiten die Verhandlungen mit den Kostenträgern vor

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie sind versiert in der Gestaltung einer modernen, effizienten Verwaltungsorganisation
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse im Personal-/Arbeits- und Vertragsrecht sowie im Rechnungswesen und Controlling
  • Sie verstehen die Anforderungen an eine sichere, stabile und reibungsarm funktionierende IT-Infrastruktur und können deren Umsetzung gewährleisten
  • Sie haben idealerweise Berufserfahrung als Verwaltungskraft in einer sozialen Einrichtung und kennen die Rahmenbedingungen der Arbeit von Leistungserbringern
  • Sie bringen ein hohes Maß an Kommunikations- und Organisationsfähigkeit sowie einen zielorientierten Arbeitsstil mit
  • Sie handeln wirtschaftlich nachhaltig
  • Sie verfügen über Leitungskompetenz und Verhandlungssicherheit
  • Sie sind Mitglied in der katholischen Kirche

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem interessanten, vielfältigen Aufgabengebiet in einer lernenden Organisation
  • die aktive Mitgestaltung der Weiterentwicklung der Einrichtung
  • selbständiges Arbeiten in einem engagierten interprofessionellen Team
  • Vergütung nach AVR mit zusätzlicher Altersversorgung über die Kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK)
  • einen unbefristeten Vertrag
  • JobRad

Wenn Sie Interesse an dieser Aufgabe haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30.04.2021. Bewerben Sie sich gleich hier oder schicken Sie Ihre Unterlagen an:

Hermann-Josef-Haus Urft
Frau Susanne Beckschwarte
Urfttalstraße 41
53925 Kall-Urft
E-Mail: info[at]hjh-urft.de

Lernen Sie uns kennen!